Tourenwerkzeug

Welches Werkzeug soll ich auf die Velotour mitnehmen?
Auf diese Frage gibt es ab sofort nur noch eine Antwort: Das 47° Nord Tourenwerkzeug.

Kompakt und individuell

Das kompakte Tourenwerkzeug lässt sich individuell an Deinen Bedürfnissen resp. Deinem Velo anpassen, vorbei sind die Zeiten, wo du unnütze Schlüssel mitschleppen und Dich über Fehlende ärgern musst. Das 47° Nord Tourenwerkzeug beinhaltet einen 5-mm-Inbusschlüssel, der sich mit einem Bithalter zu einer Vielzahl unterschiedlicher Schraubenschlüssel erweitern lässt. Bis zu acht Bits sind im edlen Depot aus Buchenholz untergebracht, selbstverständlich jeder mit einem Magneten gesichert, damit sie nicht herunterfallen können.

Ergänzt wird das Set mit einem Multigabelschlüssel, damit lassen sich Schrauben mit Muttern festziehen. Eine Funktion, die nur möglich ist, wenn der Schraubenschlüssel und der Schraubendreher in zwei unterschiedlichen Werkzeugen untergebracht sind.

Drei solide Reifenhebel und selbstklebende Flicken ergänzen das Werkzeugset.

Swiss Made, edel und nachhaltig

Verpackt wird das 47° Nord Tourenwerkzeug in eine Rolle aus pflanzlich gegerbten Ziegenleder. Das Leder sowie die Einzelteile stammen alle aus dem Kanton Bern. Hervorragende Qualität und eine nachhaltige Produktion sind bei 47° Nord von grosser Bedeutung und dies geht am besten mit kurzen Wegen und persönlichen Kontakten. Ich ziehe Swiss Made einer billigen Produktion am Ende der Welt vor, deshalb werden auch die Taschen in der Bieler Altstadt genäht.

Die Einzelteile sind übrigens jederzeit austauschbar, denn auch das beste Werkzeug hält nicht ewig.

Dein individuelles Tourenwerkzeug kannst Du direkt Opens external link in new windowim Onlineshop bestellen.