Sollte diese E-Mail nicht korrekt angezeigt werden, klicken Sie bitte  hier

Der letzte manufacteur vor den Ferien, in drei Stunden fährt der Zug, die Ortlieb-Taschen müssen noch gepackt, der Reifendruck kontrolliert und der Akku der Kamera geladen werden. Bilder von unterwegs gibt es bei Facebook.

Ich wünsche Dir eine gute Sommerzeit und viel Vergnügen bei der Lektüre.

Bis bald Patrik

 

Kettenlos glücklich

Seit 15 Monaten bin ich mit dem Prototypen des Sleipnir Tourenvelos mit Pinion Getriebe unterwegs und verzichte auf eine herkömmliche Kette. Der Gates Centertrack Riemen lief auf den bisherigen 5000km tadellos. Ich habe den Riemen in dieser Zeit ca. 4 Mal mit dem Wasserschlauch und etwas Spülmittel gereinigt, mehr Unterhalt war nicht erforderlich. Die Riemenspannung habe ich nach ca. 300km einmal nachjustiert, danach wurden sie nicht mehr verändert. Der Verschleiss hält sich ebenfalls in Grenzen, die Eloxalschicht des Kettenblattes ist zwar weggeschliffen, die Zähne und der Riemen sehen aber immer noch sehr gut aus. Nach anfänglicher Skepsis bin ich positiv überrascht, ich möchte nicht mehr zurück zu einem Kettenantrieb und den schwarzklebrigen Begleiterscheinungen. Ich habe auch keine Bedenken mit einem Carbon Drive auf Reisen zu gehen. Es ist zwar richtig, dass es unterwegs schwierig sein könnte Ersatzteile zu finden. Der Freilauf an der Nabe und die Kurbel sind jedoch Standard Veloteile, zur Not lässt sich der Antrieb auch mit herkömmlichen Kettenblättern und einer Kette reparieren. Der Gates Carbondrive ist mit allen Getriebeschaltungen kombinierbar und eine gute Wahl für Alle, die lieber Velo fahren als schrauben.

-->Gates Carbondrive und Getriebeschaltungen

handgebaute Laufräder

Die Laufräder sind nebst dem Rahmen wohl die wichtigsten Teile an einem Velo, deshalb baue ich alle Laufräder in meinem Atelier von Hand auf. Nur durch die sorgfältige Wahl der passenden Komponenten und der Handwerkskunst entstehen Räder, mit welchen Du unbegrenzt sorgenfrei fahren kannst. Dein Wunschlaufrad kannst Du nun bequem in meinem Onlineshop bestellen. Wähle dazu eine Nabe, eine Felge und die gewünschten Speichen incl. Service, den Rest übernehme ich. Ungefähr 10 Tage später kannst Du auf Deinen handgebauten Laufrädern losfahren. Falls Du bereits ein Laufrad besitzt, bei welchem die Nabe oder die Felge ersetzt werden soll, erledige ich auch dies gerne für Dich. Schreib mir eine Email oder Ruf mich an, dann kann ich eine kostengünstige Abholung bei Dir organisieren.

--> Deine Wunsch-Laufräder

meisterwerker - Folge 7

Die Folge 7 der Video-Anleitungsserie meisterwerker widmet sich ebenfalls dem Thema Laufrad. Ich erkläre Dir Schritt für Schritt, wie Du das Lagerspiel an Deinen Chris King Naben korrekt justiert.

--> zum Video

Sommer-Ferien

Ich bin vom 22. Juli bis am 9. August 2014 mit dem Velo an der Donau unterwegs. Das Geschäft ruht in dieser Zeit. Bestellungen im Onlineshop werden entgegen genommen, jedoch erst ab dem 10. August 2014 bearbeitet. Ich wünsche Dir eine gute Sommerzeit.


  • Kettenlos glücklich
  • handgebaute...
  • meisterwerker -...
  • Sommer-Ferien

  • Falls Du diesen Newsletter nicht mehr erhalten möchtst, kannst Du dich hier abmelden.

    Impressum

    47 Grad Nord GmbH
    Fahrradmanufaktur
    Ring 5
    2502 Biel-Bienne
    Schweiz
    www.47grad-nord.ch