Sollte diese E-Mail nicht korrekt angezeigt werden, klicken Sie bitte  hier

Es ist schon eine Weile her seit ich die letzte grosse Velotour unternommen habe, nun steht ein neues Abenteuer vor der Tür, die letzten Velos sind ausgeliefert und die neuen Projekte vorbereitet. Atelier aufräumen, Licht aus, Türe zu, ich bin dann mal unterwegs. Viel Spass bei der Lektüre.
A bien tôt Patrik

teilbare rahmen

BTC Kupplungen

Es ist leider in Europa nach wie vor verbreite, dass man sein Velo nicht im Zug transportieren darf. Deswegen solche Regionen zu meiden ist nur eine suboptimale Lösung eben so wie Vorort auf ein Mietvelo zurückzugreifen. Ein Velorahmen, den man in zwei Teile zerlegen und kompakt in einer Tasche unterbringen kann, ist da schon eleganter. Möglich wird dies durch BTC Kupplungen, welche im Ober- und Unterrohr eingelötet werden. Die Kupplung ist durch eine präzis ineinandergreifende Verzahnung absolut spielfrei, mit einer Überwurfmutter aus Edelstahl werden die zwei Hälften sicher miteinander verschraubt. Das Fahrverhalten und die Stabilität eines teilbaren Rahmen ist genau so gut, wie wenn dieser konventionell gebaut ist.

Die BTC Kupplungen können optional in alle neuen Rahmen von 47° Nord eingebaut werden, in einigen Fällen kann ein bestehender Stahlrahmen auch nachgerüstet werden.

ich bin dann mal weg

Wenn man seine Kreationen nach Figuren der nordischen Mythologie benennt, ist eine Reise durch  Skandinavien nicht weiter erstaunlich. Ich werde diesen August nach Kopenhagen reisen um wieder einmal zu erleben wie sich einen Stadt, in welcher das Velo eine Hauptrolle spielt, anfühlt. Danach fahre ich mit der Fähre nach Oslo und von dort mit dem Velo bis hoch in den Norden nach Bognes, wo mich eine Fähre auf die Lofoten bringt, über welche die Reise zurück nach Bodo führt. Und wie letzten Sommer, werde ich auch diesmal einen Besuch bei einem Rahmenbauer machen, um zu gucken, was der so in seinem Atelier treibt. Details zur Reise findest du auf der undefinedKarte, News von unterwegs gibt es ab dem 3. August auf meiner undefinedFacebookseite.

brooks worldtraveller

B17 Select Worldtraveller

Brooks feiert mit dem B17 Select World Traveler 2012 seine Verbundenheit zu den Helden der Olympiade in London und den Teilnehmern des Langdistanz-Velo-Rennens WCR Grandtour, welches rund um den Globus herum führt.

Eine Illustration von Frank Patterson, welche für den Brooks Katalog von 1920 gestaltet wurde, schmückt die Lederdecke aus pflanzlich geegerbten Bio Leder. Der  B17 Select World Traveller wurde in einer Limitierten Anzahl von 2012 Stück hergestellt, welche nur bei ausgesuchten Händlern erhältlich sind. Die Nummer 1033 findest Du exklusiv im Onlineshop.

schweizer meisterschaft der velokuriere

SUICMC2012

Ja sowas gibt es. Und die SUICMC wir dieses Jahr direkt vor meiner Haustüre in der schönsten Stadt der Welt, in Biel-Bienne, ausgetragen. Ich bin mit einem kleinen Stand und meinen Transportanhängern präsent und freue mich auf das Spektakel und natürlich auf deinen Besuch.

Weiter Infos zur Meisterschaft findet du unter http://www.suicmc2012.ch/


  • teilbare rahmen
  • ich bin dann mal weg
  • brooks...
  • schweizer...

  • Falls Du diesen Newsletter nicht mehr erhalten möchtst, kannst Du dich hier abmelden.

    Impressum

    47 Grad Nord GmbH
    Fahrradmanufaktur
    Ring 5
    2502 Biel-Bienne
    Schweiz
    www.47grad-nord.ch