Tourenvelo Frigg

Ein Velo mit tiefem Einstieg zu bauen ohne den Verlust an Verwindungssteifigkeit, welche eine solche Konstruktion üblicherweise mit sich bringt, schwirrte mir bei der Entwicklung dieses Velos stehts im Hinterkopf herum. Entstanden ist ein einzigartiges Alltags- und Reiserad, das sowohl auf der Strasse wie auf dem Feldweg überzeugt und mühelos mit Gepäck oder Kindersitz zurechtkommt.

Der Rahmen, wird aus konifizierten CroMo-Stahl Rohren, welche speziell für den Fahrradrahmenbau entwickelt wurden, sorgfältig von Hand in meinem Atelier gelötet. Der Rahmen und die Ausstattung sind so individuell, wie die Menschen, welche Frigg fahren.

Opens external link in new windowBilder von Kundenprojekten